Thüringens bekanntester Kobold

Pummpälzweg - Thüringens sagenhafter Skulpturenweg

Nach dem Kobold benannter Wanderweg zwischen Frankenstein und Wartburg, welcher Nachtwandlern ins Genick springend Ohrfeigen geben soll

PUMMPÄLZ-PIN

Im Grünen Herzen Deutschlands mit Chip wandern, an den Checkpoints einloggen und die begehrte PUMMPÄLZ-PIN erhalten Dazu gibt es einen online Wanderpass.

SPARKASSEN-TROPHY - Das Teamevent des Pummpälz

mit allen Wettbewerben von Wanderweltmeisterschaft und RennsteigQuerung

Pummpälzfest

Die Umrahmung der sportlichen Wettbewerbe und ein Gaumen- und Augenschmaus von Spezialitäten vieler Regionen

---> PRESSEMITTEILUNG

GESUNDHEITSWANDERN

Eine Aktion des Pummpälzweg e.V. mit den Partnern:

AOKPlus- Die Gesundheitskasse

Orthopädie-Technik GmbH Schindewolf+Schneider

 

Unser Ziel:

Menschen mit Freude an der Natur und auf der Suche nach Gleichgesinnten, mit ihnen selbige zu erleben und zu durchwandern, ist ein wichtiger Grund zum Mitmachen.

Unter Anleitung einer zertifizierten Wanderführerin werden dabei wichtige gesundheitliche Grundsätze vermittelt und durch die wöchentlichen Treffs verinnerlicht.

Am Ende hat man Spaß, neue Freunde gefunden und etwas ganz wichtiges für seine eigene Gesundheit getan.

 

Der Ablauf:

Die Treffs finden immer dienstags um 15:00 Uhr statt.

Der Treffpunkt wird bei den wöchentlichen Wanderungen bekanntgegeben.

An dieser Stelle kann jeder den Treffpunkt nachlesen

 

Schutzgebühr:

Eine Schutzgebühr in Höhe von 10 € ist zu Beginn des Gesundheitswandern zu entrichten

P U M M P Ä L Z L A N D

Natur/Umwelt - Geschichte/Tradition - Kultur/Kunst - Gesundheit/Sport

Das Land großer Deutscher wie des Reformators Martin Luther, des Komponisten Johann S. Bach, der Dichterfürsten Johann W. von Goethe und J. C. Friedrich von Schiller, des Physikers Ernst Abbe, des Erfinders des Kindergartens Friedrich Fröbel, der Märchen- und Sagengranden Ludwig Bechstein und Ch. Ludwig Wucke mit Deutschlands Märchenberg Hörselberg und der Göttin Venus, die Welterbe-Region Hainich-Wartburg mit dem Rosenwunder der Heiligen Elisabeth, der Naturpark Thüringer Wald mit seinem beliebten Rennsteig und Heilklimaparks, Schlossparks der Herzöge von Sachsen-Weimar-Eisenach und Sachsen-Meiningen mit dem der späteren englischen Queen Adelaide gewidmeten Schloss Altenstein und der weltbekannten Entführungsstelle Martin Luthers sowie der Große Inselsberg als schönster Berg Thüringens und die Themenwanderwege Luther- und Pummpälzweg bilden die einzigartige Kulisse für touristische und gesundheitssportliche Aktivitäten