Thüringens sagenhafte Rad- und Wanderattraktion

 PUMMPÄLZSPORTS im JAHRESPLANER 2015 in Deutschlands
erstem digitalisiertes Wander- und Sportstreckennetz


DIE FRÜHJAHRSHÖHEPUNKTE
1408-1197-Pummpauml;lz-Banner-Werraenergie
RadjagdWERRAENERGIE RADJAGD

Die Anmeldungen haben begonnen.

Strecken in Ruhe kennenlernen?
Unser Sportfreund Micha erwartet die Testfahrer:

Samstag 25.04.15
Abfahrtszeiten:
09:30 Uhr
ab Gumpelstadt PP Headquarter 10:30 Uhr
ab Hubertushaus
11:30 Uhr
ab Mosbach Schwimmbad

Zeittraining danach individuell
Bestzeiten:
BZF 00:23:22
(26,83 km/h)
VFR 00:20:58
(30,04 km/h)

ONLINEANMELDUNG ---> hier


Karte-Luther-WandermarathonLogo Sparkassen Trophy
LUTHER WANDERMARATHON
Die Luther-Region feiert, immer Anfang Mai. Wen? Einen der ganz Großen - Martin Luther. Warum? Hier ist sein Stammort. Hier besuchte er die Schule. Hier wurde er in Schutzhaft genommen. Hier löste er das größte, je von Thüringen ausgegangene welthistorische Ereignis aus. Was? Die Übersetzung des Neuen Testaments. Und damit die Schaffung einer einheitlichen deutschen Schriftsprache. Wanderer nehmen den Marathon gerne zum Anlass, in Luthers "liebe Stadt", die "Reformationsstadt Europas" Eisenach zu kommen, seinen Stammort zu besuchen, seine Entführungsstelle zu sehen und die berühmteste Burg zu ersteigen, dort wo Luther 10 Monate an seinem großem Werk arbeitete.

SPARKASSEN TROPHY
1 TROPHY 4 WETTKÄMPFE

Mitarbeiter von Firmen/Vereinen/Einrichtungen kämpfen von Frühjahr bis Herbst in der Trophy um Punkte in der Aktion Sportler für Organspende.


BITTE VORMERKEN!!!

Luther-Wandergipfel-web LUTHER WANDERGIPFEL
Wie ein Stern gelangen Wanderer von 21 Startorten der gesamten Luther-Region zwischen Eisenach und Schmalkalden zum Großen Inselsberg. Mit dem Luther-Chip kann sich der Wanderer an jedem dieser Startorte einloggen und mit empfohlener Startzeit bequem zum Zielort wandern. Die Wanderstrecken betragen zwischen 5 und 25 km. Die Zeitabfolge sichert dem Wanderer eine Ankunft gegen Mittag auf Thüringens höchster Aussichtsplattform in 916,5 m Höhe. Dort erwarten die Wanderer original Thüringer Spezialitäten des Berggasthofes Stöhr und ein Platzkonzert der Brotteröder Musikanten. Mit dem Luther-Chip kann wieder zurück gewandert werden. Wer allerdings ein Shuttle zurück wünscht, sollte dies vorher anmelden. 






















 










 

 

drucken