1. Impressum
  2. Kontakte
  3. Download
  4. Sponsoren
  5. Deutsch
  6. Englisch

Via Solutions Wartburg Staffel

Auf neuen Wegen

 1507-0913 Pummpauml;lz Banner Via  Solution

Neuer Start-/Zielort, neue Kategorie, noch spannender...

AUF EINEN BLICK: ---> hier

Strecken:

1. 5 x 11 km Laufstaffel (auch Nordic Walking)
    2. 6 x 5 km Laufstaffel

     

    3. 3 x 22 km Rad Staffel
              

      Streckenkarte

    Dokumentationen

    Zur Ausschreibung >>> HIER

    Zur Anmeldung >>> HIER

    Anmeldebeginn: 01.02.16, Anmeldeschluss:10.09.16, sofern nicht vorab die Kapazitätsgrenze erreicht wurde. Keine Nachmeldungen möglich!

    Die Via Solutions Wartburg Staffel ist der vierte Wettbewerb der Sparkassen-Trophy, wofür man sich als Team kostengünstig anmelden kann. Das Sammelanmeldeformular für 2016 gibt es unter >>> AKTUELLES

     

     

    Startort, Startzeiten, Kontroll-/Wende-/Wechselstellen, Zielort:  NEU!!!

     

    1. Wartburg Lauf Staffel (optional Nordic Walking) – 5 x 11 km, 1708 hm

     

    Mit dem Start- und Zielort am Pummpälzsteg in Gumpelstadt wird begonnen und geendet

    Die Staffelläufer starten um 09:30 Uhr am Pummpälzsteg in der Dorfmitte in Richtung Frankenstein (Frauenstaffeln um 08:30 Uhr, Nordic Walkingstaffeln im Doppelstart in beiden Richtungen um 08:00 Uhr)

    Staffelkontroll-/Wende-/Wechselstellen: 1. nach 5,5 km mit Kontroll-/Wendestelle: Frankenstein und 5,5 km mit Kontroll-/Wechselstelle: Gumpelstadt am Pummpälzsteg und Kontroll-/Wechselstelle: Waldgasthof Hubertushaus und Kontroll-/Wende-/Wechselstelle: unter der Zugbrücke an der Wartburg und Kontroll-/Wechselstelle: am Waldgasthof Hubertushaus und im Ziel in Gumpelstadt am Pummpälzsteg

     

    2. Wartburg Lauf Staffel – 6 x 5 km, 1100 hm

    Mit dem Start- und Zielort am Pummpälzsteg in Gumpelstadt wird begonnen und geendet. Die Staffelläufer    starten um 09:30 Uhr am Pummpälzsteg in der Dorfmitte in Richtung Frankenstein Staffelkontroll-/Wende-/Wechselstellen: 1. nach 5,5 km mit Kontroll-/Wechsel-/Wendestelle: Frankenstein 2. nach 5,5 km mit Kontroll-/Wechselstelle: Gumpelstadt an der Kulturscheune 3. nach 5,3 km mit Kontroll-/Wechselstelle: Waldgaststätte Kissel 4. nach 5,2 km mit Kontroll-/Wechselstelle: Waldgasthof Hubertushaus 5. nach 5,2 km mit Kontroll-/Wechselstelle: Waldgaststätte Kissel 6. nach 5,3 km mit Kontrollstelle im Ziel in Gumpelstadt am Pummpälzsteg

                                                                                                     

    3. Rad Staffel – 3 x 22 km, 1020 hm

     

    Mit dem Start- und Zielort am Pummpälzsteg in Gumpelstadt wird begonnen und geendet. Die Staffelradfahrer starten um 10:00 Uhr am Pummpälzsteg in der Dorfmitte mit Staffelmassenstart über Waldfisch, Saargrund, Ruhlaer Häuschen, Große Meilerstätte, Hoher Schuss, Schweinaer Grund, Silbergrund, Moorgrund am Pummpälzsteg. Danach übergibt der Fahrer an den nächsten Staffelradfahrer zum Wechsel

    Festlegungen

    Die Staffelwechsel erfolgen unter Zeitnahme des übergebenden Staffelläufers an der Kontrollstation mit Chip-Übergabe an den nächsten Staffelläufer. Geschieht das nicht bzw. wird die gekennzeichnete Staffelstrecke verlassen, führt das zur Disqualifikation

    Bei Feststellung von laufenden Nordic Walkern werden deren Staffeln mit Zeitaufschlag belegt.

    Parken

    Ausreichende Parkmöglichkeiten in der Ortslage Gumpelstadt, Hinterm Dorf
    Kostenloses Kurzzeitparken für Staffelteams auf dem Wartburgparkplatz mit Vorlage der Startnummer

    Partnersuche

    Werden noch Staffelpartner gesucht? Teilnehmerbörse

    Preise

    Unter allen Staffeln erfolgt die Preisverlosung im Anschluss an die Siegerehrung

    Das teilnehmerstärkste Team erhält den Via-Solutions-Pokal

    Logo Sparkassen TrophyDer Via Solutions Wartburg Staffellauf ist der vierte und letzte Wettbewerb der Sparkassen-Trophy, einer Aktion der Sportler für Organspende. Jede Staffel erhält 48/36 Punkte für die Trophy - Wertung. Die Ehrung der Sparkassen-Trophy mit der Übergabe des Wanderpokals wird beim Pummpälzfest am Reformationstag im Lutherstammort Möhra  vorgenommen.


    Programm 

     

    ABLAUF 9. VIA SOLUTIONS WARTBURG STAFFEL 2016

    Startunterlagenausgabe                                                                                                         Ort

    15:00 – 16:00 Uhr (Samstags)     Ausgabe der Startunterlagen                                                      Kulturscheune Gumpelstadt

    07:00 – 09:00 Uhr                      Ausgabe der Startunterlagen                                                      Kulturscheune Gumpelstadt

     

    Startzeiten                                                                                                            

     

    08:00 Uhr                                  5-er Staffel                Nordic Walking (1. und 2. Nordic Walker)       Pummpälzsteg in Gumpelstadt

     

    08:30 Uhr                                 5-er Staffel                Lauf Frauen                                                        Pummpälzsteg in Gumpelstadt

     

    09:30 Uhr                                  5-er Staffel                Lauf Männer                                                      Pummpälzsteg in Gumpelstadt

     

    09:45 Uhr                                  6-er Staffel                Lauf Männer/Frauen                                          Pummpälzsteg in Gumpelstadt  

     

    10:00 Uhr                                  3-er Staffel                Rad Männer/Frauen                                           Pummpälzsteg in Gumpelstadt

     

    Siegerehrung                                                                                                                                       Pummpälzsteg in Gumpelstadt

    14:10 Uhr                                  Gesamtsieger m/w Rad - Staffel

    14:20 Uhr                                  Gesamtsieger m/w/mix Lauf – Staffeln

    14:30 Uhr                                 Gesamtsieger m/w Nordic Walking – Staffel

    14:40 Uhr                                  Via Solutions Pokal

                                                        mit Verlosung der Preise                                                                                                                                          Hauptpreise sind unter allen Staffeln sind u.a. ein Staffelstart 2017, ein Kanutriathlonstart 2017 mit der olympischen Bootsklasse C2, ein Konzert im Palas der Wartburg, 2x eine Führung durch die Wartburg, ein gemeinsames Frühstück im  Steigenberger Hotel Thüringer Hof

     

    Wir bedanken uns bei der Wartburg und dem Steigenberger Hotel Thüringer Hof in Eisenach für die Bereitstellung der Preise

     

    Angenehmen Aufenthalt in und um die Kulturscheune wünscht der Veranstalter allen Sportlern und Zuschauern

    zurück drucken